__________________________________________________________________________________________________________
Rollstuhlfahrer
Mitglieder
Nicht-Mitglieder
Beh. Fußgänger
Blinde
Auswärts-Tickets
Länderspiele

Fanclub-Kontingent für Rollwagerl 93 e.V.

Ticket-Bewerbung für Mitglieder des Rollwagerl 93 e.V.

Fanclub-Kontingent: 100 Rolli-Tickets (ab Saison 2012/2013)

Verwaltung: Kim Krämer

Richtlinien · · · Muster-Bestellung · · · Ticket-Meldung aktuell




Kim Krämer - unser vereinsinterner Beauftragter für die Vergabe von Heimspieltickets aus unserem Fanclubkontingent

Bewerbung per ...

• Tel.: 089 - 54 21 24 17
->
Bewerbung auf den Anrufbeantworter sprechen

• Fax: 032 - 223 74 63 44

• E-Mail: tickets@rollwagerl.de

Bitte die Hinweise zur Muster-Bewerbung beachten!




Richtlinien

• Bestätigungen (Zusagen) erfolgen ggf. nur per E-Mail, da unser Verwaltungsaufwand so gering wie möglich gehalten werden soll.
• Absagen erfolgen ggf. per E-Mail, per Fax oder per Telefon.
• Aktuelle Meldungen über bereits vergriffene Tickets eines bestimmten Spiels sind unter Ticket-Meldung aktuell zu finden.

Bewerbungsfristen und Versand der Tickets
Die Bewerbungsfrist beginnt 4 Wochen und endet 14 Tage vor einem Spiel.

Beispiel
Wer sich für ein normales Bundesligaspiel am
-> Samstag, dem 24.02., 15:30 Uhr,
interessiert, kann sich frühestens am
-> Samstag, dem 26.01. bei uns bewerben.
Die Bewerbung muss bis spätestens
-> Samstag, dem 10.02., 15:30 Uhr, bei uns eingehen.

Rollwagerl-Sammelbestellung / Versand durch die FC Bayern München AG
Wir fertigen auf Grund der Bewerbungen eine Liste an und leiten sie an den FCB weiter.
Die Ausgabe der Tickets erfolgt durch Postversand durch die FC Bayern München AG.
Die Versandkosten übernimmt freundlicherweise die FC Bayern München AG.

Nummerierung
Die Rolli-Tickets sind nummeriert, genau wie die Plätze für Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen in der Allianz-Arena. Damit entfällt die Notwendigkeit, besonders früh anwesend zu sein, um einen guten Platz zu bekommen.
Hier finden Sie einen Plan als PDF-DOWNLOAD [113 KB]

Kosten
Das Rolli-Ticket kostet EUR 5,--/Stck. Eine Begleitperson ist frei und im Preis eingeschlossen.
Unsere Soli-Topf-Mandanten sind von einer Bezahlung befreit.

Bezahlung
Wahlweise kann per Einzugsermächtigung, Vorauskasse oder bar bezahlt werden.
-> Einzugsermächtigung/SEPA-Lastschriftmandat




Muster-Bestellung

Jedes Mitglied kann unsere Arbeit unterstützen, indem Bewerbungen möglichst vollständig abgegeben werden.
Bitte immer nach folgendem Muster verfahren:


Betreff: Ticketbewerbung für Max Mustermann / FCB – FC Musterstadt

Hallo Herr Krämer / Hallo Kim,

für folgendes Heimspiel möchte ich mich zur Ticketvergabe anmelden:

Begegnung: FCB – FC Musterstadt
Datum, Zeit: 01.01.2012, 15:30 Uhr

Adresse:
Max Mustermann
Am Musterweg 1
12345 Musterhausen

Mitglieds-Nr.: A R1 999 12

Bezahlung:
□ Einzugsermächtigung liegt vor.
□ Erfolgt bar im Stadion.
□ Bereits erfolgt per Prepaid-Überweisung.




Einlass in die Arena nur mit Rolli-Ticket!

Ein verbindlicher Hinweis der Ticket-Abteilung der FC Bayern München AG, der vom Rollwagerl 93 e.V. mitgetragen wird

Die gesetzlichen Vorschriften, u.a. das geltende Baurecht für die Allianz Arena, legen fest, dass Besucher, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, ausschließlich die eigens hierfür gebauten Rollstuhlfahrerplätze einnehmen dürfen.
Ein Besuch der Spiele mit einer normalen Tribünen- oder Stehplatzkarte ist aus feuerpolizeilichen Gründen strikt untersagt, da im Falle einer Panik, Feuer oder behördlicher Maßnahmen die Entfluchtung für Rollstuhlfahrer nicht möglich ist.
In der Allianz Arena wurden aufgrund dieser Problematik 227 Rollstuhlfahrerplätze (plus entsprechende Plätze für die Begleitpersonen) mit optimalen Sicht- und Fluchtwegbedingungen gebaut. Die Allianz Arena wurde für dieses Engagement mehrfach ausgezeichnet.
Wir sind in der glücklichen Situation, dass die Rollstuhlfahrerplätze sehr großen Zuspruch finden und bei nahezu allen Veranstaltungen des FC Bayern komplett belegt sind.
Somit dürfen wir Besuchern, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, im Gegenzug jedoch kein gültiges Rollstuhlfahrerticket vorweisen können, aus gesetzlichen und haftungsbedingten Gründen (Gefahrenhaftung des Veranstalters) leider keinen Ausweichplatz in der Arena anbieten.
Wir bitten daher um Verständnis, dass Rollstuhlfahrer ohne entsprechendes Ticket nicht in die Arena eingelassen werden dürfen.
Eine entsprechende Kundeninformation händigen wir mit jeder Ticketlieferung an unsere Kunden bzw. die Besteller der jeweiligen Eintrittskarten persönlich aus.

Mit freundlichen Grüßen
FC Bayern München
Abteilung Ticketing










[Seite drucken...]